Zum Inhalt springen
TW Foto: Julian Werner
Am Samstag war ich mit einem Zug auf dem Wochenmarkt.
Nein, natürlich bin ich nicht mit der Bahn auf den Wochenmarkt gefahren, sondern ich habe eine kleine Modelleisenbahn, die als Eye-Catcher dienen sollte, aufgebaut, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Am Samstag habe ich mich mit Bürgerinnen und Bürger über das Neun-Euro-Ticket im Speziellen und den ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr) im Allgemeinen unterhalten. Hier konnte ich viele Ideen aufgreifen, viel Kritik an unserer ÖPNV- Struktur mitnehmen und gleichzeitig für meine Ideen einer zukunftsfähigen Mobilität werben.

Ich setze mich für eine bessere Anbindung, saubere Züge und Bahnsteige, nutzbare Toiletten, eine engere Taktung und günstigere Tickets ein. Denn nur, wenn der ÖPNV ausgebaut wird und die Vorteile der Nutzung überwiegen, haben wir eine gute Chance, die Mobilitätswende zu schaffen. Dafür setze ich mich zurzeit im Stadtrat Buchholz und im Kreistag ein. Zukünftig möchte ich für einen besseren ÖPNV im niedersächsischen Landtag aktiv mitgestalten, Probleme lösen und zukunftsfähige Lösungen umsetzen.

SiGll Foto: Julian Werner
Zf Foto: Julian Werner
NET Foto: Julian Werner

Vorherige Meldung: Mach mit beim Stadtradeln!

Nächste Meldung: Fünf Fragen an: Steffi Menge

Alle Meldungen